MatClass: In einer Projekt-Materialdatenbank wurden alle Materialeinträge als gelöscht markiert (sie sind nicht mehr sichtbar)

Lösung:

Die Datei "Material.MatClass" mit Microsoft Access aufrufen:

In Tabellen Übersicht die Tabelle MaterialList aufrufen

Hier sollten zwei Datensätze vorhanden sein.

In der hinteren Reihe die Spalte GCRecord suchen

Den Datensatz mit leerem Eintrag in der Spalte GCRecord löschen

Den Wert (Die Zahl) in der Spalte GCRecord auf dem übriggebliebenen Datensatz löschen.

Den Wert in der Spalte OID sich merken.

Auf die Tabelle Material wechseln und die aufrufen.

In dem Menüpunkt Erstellen auf den Button Abfrageentwurf klicken und das aufgepoppte Fenster Tabelle anzeigen wegklicken.

Links auf dem Button SQL klicken.

Im großen Fenster den Befehl eingeben.

Update Material SET GCRecord = null

Auf den Button Ausführen klicken

  • damit sind für alle Geräte der Eintrag in der Spalte GCRecord gelöscht worden.

Danach sollten für alle Geräte der Wert OID von der Tabelle MaterialList in der Spalte Owner der Tabelle Material eingetragen werden:

Update Material SET Owner = 1

Auf den Button Ausführen klicken

  • Damit sind für alle Geräte der Wert OID von der Tabelle MaterialList in der Spalte Owner der Tabelle Material eingetragen worden.

Microsoft Access wieder verlassen (Änderungen am Layout nicht speichern).

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk